Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Events
  • #Mauritius
  • #things to do

Feiertage und Feste auf Mauritius die Sie nicht verpassen sollten

April 14 2020

 

Mauritius ist weltweit bekannt für seine spektakulären, vulkanischen Landschaften, das herrliche Ganzjahreswetter, die milden tropischen Gewässer und die außergewöhnlich langen, feinsandigen Strände. Aber dieses Inselparadies hat noch viel mehr zu bieten als nur seine ungewöhnliche tropische Umgebung. Es ist ein fantastisches Ziel sowohl für Sonnenhungrige als auch Abenteuerreisende.

Dieses märchenhafte Juwel im Indischen Ozean hat eine faszinierende Geschichte, die durch die Kolonialisierung, die Einführung (und spätere Abschaffung) der Sklaverei und die Beschäftigung von Zwangsarbeitern geprägt wurde. Das Gute an einer so wechselvollen Vergangenheit ist, dass Mauritius heute ein Schmelztiegel der Kulturen ist. Mauritius ist geprägt von Einflüssen aus Indien, Asien, Afrika und Europa, die man überall sehen kann. Angefangen mit der köstlichen und einzigartigen mauritischen Küche, der Architektur bis hin zu der Vielzahl der praktizierten Religionen und der kulturellen Vielfalt, die sich in den Veranstaltungen, Feiern und Feiertagen des Landes zeigt.

Um die wunderbare kulturelle Vielfalt, die es auf Mauritius gibt, besser zu verstehen und in sie einzutauchen, empfehlen wir Ihnen wärmstens, Ihre Reise über eines der vielen interessanten Feste oder Feiertage zu planen. Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Hier finden Sie einige außergewöhnliche Feiertage und Veranstaltungen in Mauritius:

 

Chinesisches Neujahrsfest 25. Januar 2020

 

Chinese new year

 

Da die chinesisch-mauritischen Einwohner etwa 3% der Bevölkerung ausmachen, finden Sie auf dem mauritischen Kalender eine Reihe besonderer chinesischer Feste. Das bei weitem wichtigste ist das chinesische Neujahrsfest, auch bekannt als das chinesische Frühlingsfest.  Das Datum für dieses Fest ändert sich aufgrund des chinesischen Mondkalenders, aber es findet normalerweise im Januar/Februar statt und es ist definitiv ein faszinierendes Ereignis, das man erlebt haben sollte.

 

Das chinesische Neujahrsfest ist lebhaft, fröhlich und aufregend und steht ganz im Zeichen der Familie, des Neuanfangs und des Loslassens der Vergangenheit. Zu den Festlichkeiten gehört das Essen spezieller chinesischer Neujahrs-Gerichte, das Zünden von Feuerwerkskörpern zur Abwehr böser Geister und sehenswerte Löwentänze sowie Paraden. Rot – das in der chinesischen Kultur das Glück symbolisiert – ist die dominierende Farbe während dieser Feierlichkeiten und überall kann man dekorative rote chinesische Lampions im Überfluss entdecken (und es werden sich einige Gelegenheiten für einige wunderbare Instagram-Beiträge bieten).

 

Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt auf Mauritius befinden und in einem unserer Sun Resorts übernachten, wird es eine Reihe von Neujahrsangeboten geben, also halten Sie Ausschau danach. Wenn Sie aber wirklich mitten im Geschehen und allen Festlichkeiten (wie z.B. Feuerwerk und magische Löwentänze) sein möchten, dann fahren Sie am besten nach Chinatown in Port Louis. Dort werden Sie das authentische Schauspiel erleben (wir können Ihnen bei der Buchung des Transports behilflich sein). Das sollten Sie auf keinen Fall im nächsten Jahr verpassen. 

 

Thaipoosam Cavadee – 8. Februar 2020

Dieses besondere Fest fällt ebenfalls in den Jahresanfang und ähnlich wie das chinesische Frühlingsfest fällt der Termin in der Regel in den Januar oder Februar. In Mauritius wird dieses Ereignis hauptsächlich von Indern tamilischer Herkunft gefeiert (es findet im zehnten Monat des tamilischen Kalenders statt) und es ist ein wirklich fantastisches Erlebnis.

 

Cavadee

 

Der Thaipoosam Cavadee ist in Mauritius ein offizieller Feiertag, damit die Menschen der tamilischen Gemeinschaft an den aufwändigen Feierlichkeiten teilnehmen können. Zu den Feierlichkeiten gehört eine Pilgerfahrt und das Tragen von „Cavadees“ (Holzbögen, die heilige Berge symbolisieren, die kunstvoll mit Blumen geschmückt sind) durch barfüßige Gläaubige. Häufig durchbohren sich die Teilnehmer Zungen, Wangen und Körper als Teil des Rituals mit Nadeln und Spießen. Gebete, spezielle Rituale und Zeremonien werden den ganzen Tag über und während der Vorbereitungen durchgeführt, die bereits 10 Tage vor dem eigentlichen Feiertag beginnen. Einige der anderen beeindruckenden Zeremonien umfassen Feuerlauf- und Schwertkletterrituale. Es ist eine sehr bemerkenswerte Erfahrung dabei zuzusehen. 

Maha Shivaratri – 21. Februar 2020

Ein weiterer absolut herausragender und äußerst bedeutender Feiertag auf Mauritius ist Maha Shivaratri. Dieses jährliche Fest findet normalerweise im Februar oder März statt und wird jedes Jahr von der hinduistischen Gemeinschaft zu Ehren von Lord Shiva gefeiert. In der „Großen Nacht von Shiva“, wie sie auch genannt wird, treffen sich etwa 400.000 Pilger am heiligen Kratersee Grand Bassin (auch bekannt als Ganga Talao), um Weihwasser zu holen. Man glaubt, dass dieser See mit dem alten Ganges in Indien verbunden ist.

Wegen der besonderen Bedeutung dieses Sees wandern Pilger aus ganz Mauritius mit „Kawar“ (Bambusstäben) zum Grand Bassin. Als Teil der Vorbereitungen für die Pilgerreise sind die Gläubigen weiß gekleidet und essen nur vegetarische Speisen (um ihren Körper zu reinigen und zu stärken). Daran teilzunehmen ist eine besondere Erfahrung und es ist wunderbar zu sehen, dass alle (nicht nur Hindus) mit den Pilgern Essen und Getränke teilen. Grand Bassin ist ein großartiger Ort, den man auch dann besuchen kann, wenn kein Fest stattfindet. Da es sich um eine religiöse Stätte handelt, sollten Sie sich respektvoll kleiden (Beine und Arme sollten bedeckt sein) und Ihre Schuhe ausziehen, wenn Sie die Tempel betreten.

Holi Fest 10. März 2020

Holi ist weltweit zu einer Sensation geworden und enorm populär, vor allem wegen des besonders farbenfrohen Pulvers, das während des Festivals verwendet wird und der Bedeutung des Fests. Dieses „Fest der Farben“ wird immer um den März herum gefeiert, allerdings ist der Tag wird in Mauritius nicht offiziell zum Feiertag ernannt. Holi wird vor allem von den Hindus auf Mauritius gefeiert, aber aufgrund der weltweiten Aufmerksamkeit, die das Fest erhalten hat, nehmen auch viele Nicht-Hindus daran teil. Lassen Sie sich diesen Spaß nicht entgehen, wenn Sie zu der Zeit auf Mauritius sind. Die Vereinigung und das Zusammenbringen von Menschen unabhängig von Status, Hautfarbe, Geschlecht oder Religion sind der Zweck dieser Feier, aber es geht auch um den Triumph des Guten über das Böse (dargestellt durch das Anzünden eines Lagerfeuers, um das Festival zu beginnen), um Solidarität und Liebe (symbolisiert durch das farbige Pulver).

Holi festival

 

Bei diesem Fest geht es nicht zuletzt um den puren Nervenkitzel, die Freude und den Spaß. Das Fest wird auf der ganzen Insel mit Begeisterung gefeiert. Am Vorabend von Holi zünden die Hindus Freudenfeuer an, um den Sieg des „Guten über das Böse“ zu feiern. Am nächsten Tag beginnt der Spaß für Einheimische und Besucher gleichermaßen. Während Holi singen die Menschen Volkslieder, tanzen und spielen mit Farben, indem sie spezielle farbige Pulver werfen und sich sogar mit Wasser besprühen (oder Wasserballons werfen). Wenn das noch nicht Grund genug für Sie ist, daran teilzunehmen: Es werden auch noch wunderbare lokale Süßigkeiten geteilt. Holi ist eine der besten und farbenfrohsten Gelegenheiten, ein Fest auf Mauritius zu erleben und die erstaunlich vielfältige Kultur dieses Landes besser zu verstehen.  

Unabhängigkeitstag 12. März 2020

Jedes Jahr am 12. März brechen im ganzen Land große Feiern und Festlichkeiten an. Dieser wichtige Feiertag markiert den Tag, an dem Mauritius 1968 seine Unabhängigkeit von den Briten erlangte. Wenn Sie sich in dieser Zeit auf Mauritius aufhalten und etwas von den Feierlichkeiten erleben wollen, fahren Sie am besten in die Hauptstadt Port Louis. Dort ist die Hochburg der Feier und sie können sie nutzen, einen Einblick in das lokale mauritische Leben und die Geschichte des Landes zu gewinnen. Der Tag beginnt in der Regel mit dem feierlichen Hissen der mauritischen Flagge auf der Pferderennbahn Champ-de-Mars, gefolgt von feierlichen Reden und dann Paraden und fröhlichen Feiern – es wird sicher ein Tag, den Sie nie vergessen werden.

Ugadi 25. März 2020

Ugadi oder das hinduistische Neujahrsfest findet normalerweise im März oder April statt und markiert den Beginn des hinduistischen Mondkalenders. In den Tagen vor dem Fest werden viele hinduistische Familien ihre Häuser gründlich reinigen, um das Alte aus ihren Räumen zu entfernen und das Neue willkommen zu heißen. Diejenigen, die das Fest feiern, werden am frühen Morgen von Ugadi aufstehen und die Eingänge zu ihren Häusern dekorieren. Sie werden in dieser Zeit auch für Gesundheit und Wohlstand beten, denn wie bei den meisten Neujahrsfeiern geht es zu Ugadi darum, sich von Altem zu verabschieden und sich auf das Neue vorzubereiten.

Eid al Fitr – 24 Mai 2020

Das Eid al Fitr ist eines der bedeutendsten muslimischen Feste auf Mauritius. Es findet normalerweise im Mai oder Juni statt (in diesem Jahr gegen Ende Mai). Dieses Fest markiert das Ende des Ramadan (ein heiliger Fastenmonat für religiöse Zwecke) und wird vor allem im Kreis der Familie gefeiert. Die Familien essen gemeinsam und beschenken sich gegenseitig. Darüber hinaus ist es aber auch eine Zeit der positiven Gedanken und Gebete für Frieden und Wohlstand.

Maria Himmelfahrt – 15. August 2020

Mariä Himmelfahrt ist ein Feiertag, der von hauptsächlich Katholiken und Orthodoxen Christen jeden 15. August begangen wird. Er soll an den Tag erinnern, an dem Maria gestorben ist und ihr Körper in den Himmel aufgefahren ist. Viele Katholiken nehmen an einer Messe zu Ehren der Jungfrau Maria teil und feiern ein wunderbares und ausgiebiges Fest.

Ganesh Chaturthi – 22. August 2020

Ganesh Chaturthi

 

Dieses besondere Fest in Mauritius findet normalerweise im August oder September (nach dem hinduistischen Kalender) jedes Jahres statt, im Jahr 2020 wird es am 22. August gefeiert. An Ganesh Chaturthi wird die Geburt des Hindu-Lords Ganesha gefeiert. Es ist ein lebhaftes und fröhliches Fest, das durch zeremonielle Hausreinigung, Fasten und Tanzen gekennzeichnet ist. Während dieser Zeit erschaffen viele Hindus spezielle Statuen des Herrn Ganesha aus Ton, die dann zu einem Gewässer (dem Ozean oder einem der Seen oder Flüsse auf Mauritius) gebracht und nach dem Fest ins Wasser gestellt werden. Dieser Akt des Eintauchens der Statue ins Wasser symbolisiert den Abschied von Lord Ganesha dar und wenn er sich auf seine Reise begibt und das Fest verlässt, soll er das Unglück der Menschen mit sich fort tragen.

Diwali – 14. November 2020

Diwali

 

Das hinduistische Lichterfest Diwali wird auf der ganzen Insel gefeiert und findet normalerweise im Oktober oder November statt. Wie der Name schon sagt, bei diesem Fest kommen viele strahlende Lichter aller Art zum Einsatz. Menschen aus verschiedenen Gemeinden und Religionen zünden Lampen an und schmücken ihre Häuser mit Lichterketten, um dieses Fest zu feiern. Mit ihnen soll die Göttin Lakshmi auf die Erde gelockt werden, um die Bewohner mit Glück und Weisheit zu segnen. Außerdem werden große Feuerwerke entzündet, einzigartige mauritische Süßigkeiten (Einheimische schenken sich gegenseitig und Hotels bieten eine Auswahl dieser Köstlichkeiten zum Probieren an) und ein magisches Gefühl der Einheit und des guten Willens bestimmt diese Zeit. Gehen Sie nachts umher, um die Atmosphäre dieser besonderen Feier in vollen Zügen zu genießen und die herausragenden Feuerwerke zu bewundern.

Weihnacht 25. Dezember 2020

Der 25. Dezember ist ein weiterer besonderer Feiertag auf Mauritius. An diesem Tag wird auf der ganzen Insel Weihnachten gefeiert, unabhängig von der Religion. In Mauritius wird der Weihnachtstag eher als Familientag denn als religiöses Ereignis angesehen (mit Ausnahme der sehr gläubigen Christen). Wie überall auf der Welt stehen auch hier fabelhaftes Essen, Familie und das Austauschen von Geschenken im Mittelpunkt. Es ist eine besondere Zeit um in Mauritius zu sein und die Hotels bemühen sich, diesen Tag mit feinen, weihnachtlichen kulinarischen Angeboten, aufregenden Besuchen des Weihnachtsmanns (für die Kleinen) und wunderbaren Themenshows zu Ihrer Unterhaltung, unvergesslich zu machen.

Wollen Sie einige der erlebenswerten und besonderen Feiertagen in Mauritius mitfeiern? Dann buchen Sie Ihren Aufenthalt in einem unserer sensationellen Resorts für einen unglaublichen Urlaub, den Sie nie vergessen werden.

Verwandte Nachrichten