Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Mauritius

Der Wechselkur in Mauritius

May 30 2019

Mauritius ist ein wildes, aufregendes Reiseziel. Mit seinem üppigen, dschungelartigen Gelände, dem kristallinen, türkisblauen Wasser, den makellosen Stränden und einer Vielzahl von Luxushotels verdient es seinen Platz unter den besten Inselferienzielen der Welt.
 

Mauritius


Darüber hinaus bietet es etwas Verführerisches für jeden Reisetypus: exotische, wohlschmeckende lokale Gerichte werden die Genießer begeistern, Strandliebhabern stehen eine Fülle von malerischen Stränden zur Auswahl, Abenteuer- und Naturfreunde können sich im Herzen des Paradieses an spannenden Erlebnissen erfreuen, während verliebte Paare und Familien besondere Erinnerungen haben werden, wenn sie die wunderbaren Angebote von exquisiten Vier- und Fünf-Sterne-Hotels nutzen. Es ist ein wunderbares Paradies, konkurrenzlos in seinen einzigartigen Angeboten und seinem Charakter.

Abgesehen von den bereits genannten Gründen ist Mauritius ein sehr begehrtes Urlaubsziel, unter anderem, weil es leicht zu erreichen ist. Ein Großteil der Bevölkerung spricht Englisch und es ist ein erschwinglich, da es oft zu einem günstigen Wechselkurs angeboten wird (natürlich abhängig davon, von wo Sie anreisen).

Um Sie besser für Ihre Reise zu rüsten, sollten Sie die folgenden Dinge über die Währung und den Wechselkurs in Mauritius wissen:

Die Insel hat eine eigene Währung

Um den Wechselkurs in Mauritius zu kennen, müssen Sie die lokale Währung besser verstehen. Die in Mauritius am häufigsten akzeptierte (mit anderen Worten bevorzugte) Währung, die Mauritische Rupie (MUR), ist für die Inselnation einmalig und von der Indischen Rupie inspiriert (die in der Vergangenheit als Hauptwährung verwendet wurde). Bestimmte Fremdwährungen, wie das Britische Pfund oder der Amerikanische Dollar, werden manchmal akzeptiert. Allerdings oft zu einem überhöhten Wechselkurs (wobei Sie ein wenig Geld verlieren können) und das Rückgeld wird normalerweise in Rupien ausgegeben. Mauritische Rupien sind seit 1877 im Umlauf, nachdem sie 1876 zur offiziellen Währung ernannt wurden.
 

Mauritian Rupee


Die Währung ist in Form von Banknoten und Münzen erhältlich, wobei die Stückelungen für Noten von Rs 25 bis Rs 2.000 gehen und für Münzen bei Rs 1 bis Rs 20 liegen.

Wo Sie in Mauritius Geld wechseln können

Der Währungsumtausch in Mauritius ist ziemlich einfach. In erster Linie können Sie dies sicher und einfach am internationalen Flughafen tun, sobald Sie die Einwanderungsschalter hinter sich gelassen haben. Es gibt eine Reihe von renommierten Wechselstuben auf der ganzen Insel, insbesondere in den größeren Städten wie der Hauptstadt Port Louis. Man kann oft in Hotels Geld wechseln. Allerdings bekommt man vielleicht nicht die besten Wechselkurse in Mauritius, da dieser Komfort eher mit einer „Gebühr“ verbunden ist. Eine weitere Möglichkeit Mauritische Rupie zu erhalten – besonders wenn Sie keine Wechselstube finden können – ist Geld von einem Geldautomaten zu ziehen.

Beachten Sie auch, dass in Hotels, etablierten Restaurants und Reiseveranstaltern etc. Kreditkarten (Visa und Master Card) akzeptiert werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank, welche Gebühren anfallen können, wenn Sie Geld abheben und Ihre Kreditkarte in Mauritius verwenden.

Wie Sie die besten Wechselkurse in Mauritius erhalten

Es gibt ein paar Tipps, die Sie beachten können, wenn Sie in Mauritius ankommen, um den bestmöglichen Wechselkurs zu erhalten. Selbstverständlich gibt es auch ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit Geld in Mauritius zu tun haben, wie z.B.:
 
- Wenn es für Sie passt und es Sinn macht, tauschen Sie Ihr Geld direkt am Flughafen um (denken Sie daran, dass Sie Ihren Reisepass für den Geldwechsel benötigen). Die Devisenschalter sind lange geöffnet und bieten oft günstige Preise für größere Mengen.
- Shibani Finance Co. Ltd. hat eine Reihe von Niederlassungen auf der ganzen Insel und ist eine angesehene Wechselstube auf Mauritius.
- Sie können in der Regel bessere Wechselkurse in Mauritius bei seriösen Geldwechslern und nicht in Hotels oder Banken bekommen.
- Beachten Sie, dass Reiseschecks bald überflüssig werden und Sie diese nicht verwenden sollten.
- Ziehen oder tauschen Sie nur so viel, wie Sie brauchen und achten Sie beim Umgang mit Geld auf neugierige Blicke in Ihrer Umgebung.
- Tragen Sie nicht Ihr ganzes Geld auf einmal bei sich, sondern teilen Sie es auf und legen Sie es in Ihren Hotelsafe.
- Sie können Kreditkarten und einige Debitkarten verwenden, diese verursachen wahrscheinlich sowohl lokale Gebühren als auch welche in Ihrer Heimat.
- Um den aktuellsten Wechselkurs in Mauritius zu ermitteln oder um zu sehen, was Ihr Geld in Mauritischen Rupien wert ist, ist es am besten, einen vertrauenswürdigen Währungsrechner verwenden.
 
Hier erhalten Sie eine Vorstellung von für 2019:

American Dollar:

- Minimum: $1 = Rs 33,90
- Maximum: $1= Rs 35,24
- Durchschnitt: $1=Rs 34,50

Australian Dollar:

- Minimum: $1 = Rs 24,18
- Maximum: $1= Rs 25,25
- Durchschnitt: $1=Rs 24,64

Euro :

- Minimum: EUR 1 = Rs 38,69
- Maximum: EUR 1= Rs 40,24
- Durchschnitt: EUR 1=Rs 39,31

Rand :

- Minimum: ZAR 1 = Rs 2,37
- Maximum: ZAR 1 = Rs 2,51
- Durchschnitt: ZAR 1 =Rs 2,44

Verwandte Nachrichten