Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Cultural
  • #things to do
  • #Discovery
  • #history

Entdecken Sie Port Louis, die Hauptstadt von Mauritius

June 18 2018

Mauritius ist ein unglaubliches Juwel im glitzernden Indischen Ozean. Aber es ist viel mehr als ein traumhaftes Urlaubsziel. Dieses wunderschöne tropische Paradies hat eine interessante Geschichte, die für die lebhafte Kultur, die köstliche Küche und die wunderbaren Menschen verantwortlich ist. Einer der besten Orte in ganz Mauritius, um wirklich einen Eindruck vom wahren Charakter und der Energie der Insel zu bekommen, ist zweifellos die Hauptstadt Port Louis. Diese aufregende Stadt bietet eine Fülle von bemerkenswerten Erlebnissen und Sehenswürdigkeiten für diejenigen, die sich für Kunst, Geschichte, Kultur und natürlich Essen interessieren! Wenn Sie in Mauritius Port Louis entdecken wollen, dann ist es diesen Ausflug wert:

Port Louis Mauritius at Night

 

Es ist das Herz des Landes

 

Die geschäftige, faszinierende Stadt Port Louis an der Nordwestküste ist mehr als nur das Geschäfts- und Verwaltungszentrum des Landes. Sie ist wirklich das Herz und die Seele von Mauritius, wo die verschiedenen Teile seiner Geschichte auf außergewöhnliche Weise zusammenkommen. Sie werden das Gefühl haben, in verschiedene Länder mit starken Einflüssen aus Indien, China, Afrika und Europa transportiert worden zu sein. Diese magische Stadt wurde offiziell im Jahre 1735 von Bertrand-François Mahé de La Bourdonnais, dem damaligen französischen Gouverneur, gegründet, obwohl sie schon seit geraumer Zeit ein Hafen war (sie wurde bereits seit 1638 als Hafen genutzt). Die Stadt, die die größte auf Mauritius ist, soll nach König Ludwig XV. benannt worden sein, dem König, der zur Zeit der Übernahme von Mauritius durch Kapitän Dufresne d'Arsel im 17. Jahrhundert regierte.

 

Bertrand-François Mahé de La Bourdonnais

 

Flankiert von einer atemberaubenden Bergformation auf der einen Seite und dem faszinierenden Meer auf der anderen Seite, ist es ein wirklich fantastischer Ort, um einen Tag zu verbringen und den Puls der einzigartigen Stadt mit ihrer außergewöhnlichen Architektur, ihrem Erbe und ihrer Kultur zu spüren.

 

Die Stadt bietet einen fantastischen örtlichen Markt

 

Ein Ausflug nach Port Louis wäre ohne Zwischenstopp auf dem Zentralmarkt nicht komplett. Es gibt nichts besseres, als diesen Markt zum ersten Mal zu betreten. Es ist ein Erlebnis für die Sinne mit Händlern, die die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen wollen, einer riesigen Auswahl an bunten Artikeln und einer Fülle ungewöhnlicher Düfte. Hier finden Sie eine Auswahl an einheimischen (und farbenfrohen) Früchten, Gemüse (von denen Sie einige Sorten vielleicht noch nie zuvor gesehen haben) und wunderbar aromatischen Gewürzen.

 

Port Louis Food Market

 

Sie finden auch mauritisches Kunsthandwerk und Kleidung, die perfekte Geschenke für die Lieben daheim oder Andenken für Sie selbst sind. Seien Sie sicher, bei einem der Kräuterverkäufer anzuhalten, die Ihnen gerne erklären, wie diese genutzt werden können, um eine erstaunliche Vielfalt von Leiden zu heilen. Viele der Stände haben detaillierte Plakate für die Kräuter, die einige sehr nützliche Tipps bieten. Es ist ein faszinierender Ort, um für eine Weile abzutauchen. Er wird Ihnen ein gutes Gespür für das Land und seine verschiedenen Kulturen vermitteln.

 

Es ist der perfekte Ort, um einheimisches Essen zu probieren

 

Mauritius Street Food Dholl Puri

 

Während die herrlichen Luxusresorts in Mauritius definitiv einige außergewöhnliche mauritische und internationale Gerichte anbieten, ist es etwas Besonderes, echte Hausmannskost zu probieren. Mauritisches Street Food ist absolut köstlich und sollte auf jeden Fall mindestens einmal auf einer Reise in dieses sensationelle Paradies probiert werden. Port Louis ist definitiv einer der besten Orte auf der Insel, um das zu tun. Diese köstlichen Leckerbissen sind mit kreolischen, französischen, chinesischen und oft auch europäischen Aromen durchzogen und sind in der ganzen Stadt im Überfluss zu finden. Hier können Sie würzige Currys, herrlich süße lokale Früchte, britisch inspirierte Kuchen, gebratene Snacks und eine Vielzahl von sino-mauritisch inspirierten Gerichten genießen, darunter Boulettes (kleine dampfgegarte Knödel) - die besten davon finden Sie in Port Louis' Chinatown -  Wontons, Frühlingsrollen und vieles mehr. Um etwas Erfrischendes zu trinken, probieren Sie den Zuckerrohrsaft oder einen Alouda (ein auf Milch basierendes mauritisches Getränk).

 

Es gibt eine große Auswahl an tollen Sehenswürdigkeiten

 

Wenn Sie sich leicht langweilen, dann ist die gute Nachricht, dass es in Port Louis nicht an Dingen mangelt, die es zu entdecken gilt, egal welcher 'Art' von Urlauber Sie sind. Foodies können sich auf köstliche, einheimische Gerichte freuen, Hobby-Historiker haben eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu entdecken und Kunstliebhaber werden mit interessanten Museen und öffentlicher Straßenkunst verwöhnt. Hier sind drei unserer wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Port Louis:

 

Blue Penny Museum

 

Port-Louis

 

Das Museum, das ursprünglich den Ein- und Zwei-Pence-Briefmarken von 1847 gewidmet war, hat den Gästen mehr zu bieten als nur alte Briefmarken. Tatsächlich geht es um viel tiefgreifendere Themen wie z.B. die Geschichte der Insel von der Entdeckung bis zur Besiedlung und der Kolonialzeit und sogar um die Legende von Paul und Virginie. Es hat auch einige Kunstwerke, extrem seltene Briefmarken und antike Karten. Es ist definitiv Port Louis' bestes Museum mit einer interessanten "Vergangenheit und Gegenwart" der pulsierenden Hauptstadt.

 

Lambic

 

Für Bierkenner ist dies ein interessanter Zwischenstopp, der seinen Gästen vor der Kulisse eines sensationellen Kolonialhauses, das mit Sorgfalt renoviert wurde, eine große Auswahl an einheimischen und importierten Bieren (mit einer besonders beeindruckenden Auswahl aus Belgien) bietet. Es gibt auch eine umfangreiche Speisekarte mit einer Reihe von einzigartigen kreolischen Gerichten. Die gut ausgebildeten Kellner können Ihnen sogar Bier- und Speisenempfehlungen geben, um Ihre Pause noch angenehmer zu machen. Ein einzigartiges Erlebnis im Herzen der Stadt und ein absolutes Muss für Biertrinker.

 

● Aapravasi Ghat

 

Urlauber, die an Geschichte interessiert sind, sollten unbedingt am Aapravasi Ghat Halt machen, während sie Port Louis erkunden. Dieses Grundstück besteht aus einem kleinen Gebäudekomplex, der am Meer errichtet wurde. Es diente als Haupteinwanderungslager der Insel für Arbeitsverpflichtete, die aus Indien gebracht wurden, nachdem die Briten die Sklaverei abgeschafft hatten. Die Stätte wurde 2006 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, da sie eine wichtige Rolle in der Geschichte der Insel spielt.

 

Port-Louis

 

Viele der ursprünglichen Steingebäude sind erhalten geblieben, und wenn Sie Kinder haben, sollten Sie unbedingt das Beekrumsing Ramlallah Interpretationszentrum besuchen, das eine Reihe von Aktivitäten für Kinder bietet. Die (kostenlosen) Führungen sind ein absolutes Muss. Obwohl der Ort von außen nicht nach viel aussieht, hat er für viele Mauritier große Bedeutung, da etwa 70% von ihnen ihre Wurzeln nach Aapravasi Ghat zurückverfolgen können. Zwischen 1849 und 1923 wurden über eine halbe Million Einwanderer hier registriert, bevor sie an ihre neuen Arbeitsplätze geschickt wurden, die oft mit der Arbeit auf verschiedenen Plantagen oder anderen Kolonialinseln verbunden waren.

 

Auch in der Umgebung gibt es viel zu entdecken

 

Port-Louis

 

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht den ganzen Tag damit verbringen möchten, die magische Hauptstadt Port Louis zu entdecken, können Sie den Vormittag hier verbringen, um die Aktivitäten zu unternehmen, die Ihnen gefallen, und dann in die Umgebung fahren, um das Beste aus Ihrem Tagesausflug zu machen. Zum Beispiel sind die traumhaften botanischen Gärten  nur 15 Autominuten vom Zentrum von Port Louis entfernt und auf jeden Fall einen Ausflug wert.

 

Suchen Sie den idealen Ausgangspunkt, um den Rest von Mauritius zu erkunden? Dann suchen Sie nicht weiter als nach einem der außergewöhnlichen Vier- und Fünf-Sterne-Hotels von Sun Resorts. Ein Urlaub in einem dieser magischen Resorts wird sicher unvergesslich sein.


 

Verwandte Nachrichten