Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #things to do
  • #travel

Visabestimmungen für Mauritius

June 01 2018

Das Inselparadies Mauritius ist ein fabelhaftes Urlaubsziel. Es bietet Gästen nicht nur eine idyllische Inseloase, eine Menge Wassersportarten, Weltklasse Luxushotels, phänomenale Küche, tropische Cocktails und unvergleichliche luxuriöse Erlebnisse und einige der schönsten Strände der Welt, es ist auch kostengünstig (wenn Sie den Wechselkurs bedenken). Und die guten Nachrichten hören hiermit nicht auf. Man spricht fast überall Englisch, was es Ihnen einfach macht sich zurecht zu finden und viele Fluggesellschaften bieten Direktflüge nach Mauritius an. Und ein leicht erreichbares und kostengünstiges Ziel, in dem die Bewohner Englisch sprechen, was will man mehr?
Wenn Sie ihren (Direkt-)Flug auf diese wunderschöne Insel und ein Zimmer in Ihrem bevorzugten Luxushotel für Ihren Traumurlaub gebucht haben, ist alles was Sie noch tun müssen sich mit den Visabestimmungen für Mauritius vertraut zu machen. Die gute Nachricht ist, dass es entweder sehr einfach ist oder Sie überhaupt kein Visum brauchen!

Sie wollen mehr über den Prozess wissen? Hier finden Sie eine Zusammenfassung was Sie über die Visabestimmungen für Mauritius wissen müssen:

Visa sind unglaublich wichtige Dokumente (für die die sie verlangen)

Für alle, die nie zuvor ein Visum beim Reisen gebraucht haben ist es wichtig zu verstehen, was ein Visum tatsächlich ist und warum ein Visum in Mauritius verlangt wird. Ein Visum ist ein offizielles Dokument, das von einer Botschaft, einer Einreisebehörde oder einem Konsulat ausgestellt wird und das es Ihnen erlaubt das genannte Land aus einem besonderen Grund zu besuchen.
Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass auch wenn dieses Dokument Sie dazu berechtigt, in das Land einzureisen, es nicht notwendigerweise eine Garantie für Ihre Einreise ist. Letztendlich wird es der Einwanderungsbeamte sein, der Ihnen die Einreise erlaubt und darüber entscheidet wie lange sie bleiben können. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Besucher, die in Mauritius ohne Visum ankommen (sofern es für Sie verlangt ist) in ihr Heimatland zurückgeschickt werden können.

Egal ob Sie ein Visum für die Einreise nach Mauritius brauchen oder nicht, Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab ihrem Abreisetag gültig sein und es muss ein anerkannter Reisepass sein. Leider erkennt die mauritische Regierung Reispässe aus Taiwan, der türkischen Republik Nordzypern und allen Homelands der Republik Südafrika (wie zum Beispiel Ciskei, Transkei, Venda and Bophuthatswana) nicht an. Personen, die diese Pässe besitzen, können stattdessen vor Reiseantritt eine Einreisegenehmigung nach Mauritius beantragen.
 
Personen, die vorhaben aus religiösen Gründen, zum Studium oder zum Arbeiten nach Mauritius reisen wollen, sollten sicherstellen, dass sie dazu die Genehmigung der Pass- und Einreisebehörde haben, aber auch, dass die richtigen und vollständigen Visa-Dokumente vorliegen.
 
Es gibt verschiedene Visa für Mauritius


Wie oben bereits erwähnt, gibt es verschiedene Arten von Visa, die verschieden Anforderungen haben. Diese sind:

- Touristenvisa
Touristenvisa werden für Reisende aus gewissen Ländern für den Urlaub erteilt. Mit diesen Visa dürfen Besucher sich in Mauritius für einen bestimmten Zeitraum aufhalten und keinen geschäftlichen Aktivitäten nachgehen.

- Transitvisa
Diese Visa sind 1-3 Tage gültig und erlauben es Personen durch Mauritius zu einem anderen Ziel zu reisen. Diese Visa werden berechtigten Reisenden mit feststehenden Abreisedaten und gültigen Flugtickets für Anschlussfüge erteilt.
Reisende, die ein Transitvisum benötigen, sollten auch die notwendigen Geldmittel für die Durchreise haben und müssen sicherstellen, dass sie berechtigt sind zu ihrem nächsten Ziel zu reisen. Grundsätzlich gilt für Staatsangehörige aus Algerien, Irak, Libyen, Nigeria, Jemen, Afghanistan, Demokratischen Republik Kongo, Iran, Sudan und Liberia deren Durchreisedauer länger als 24 Stunden ist, muss ein Transitvisum von Mauritius vor Reisanatritt erteilt werden.

- Visa die bei der Ankunft ausgestellt werden
Diese Visa werden in Frage kommenden Reisenden, die ein Einreisevisum benötigen am Ort der Einreise erteilt.
- Studentenvisa
Diese Visa erlauben es Personen, die nicht Staatsbürger sind, in Mauritius zu studieren. Sie werden normalerweise an Personen vergeben, die an einer weiterführenden, höheren Institution studieren wollen.
- Befristete Arbeitsvisa
Diese erlauben es Personen in/für eine Firma in Mauritius für einen begrenzten Zeitraum zu arbeiten.
- Ehegatten- oder Partnervisa
Diese Visa werden an Ehegatten, Lebenspartner oder eheähnliche Lebenspartner von mauritischen Staatsbürgern oder Inhabern von Aufenthaltsgenehmigungen vergeben.
- Eheschließungsvisa
Diese werden an Personen vergeben, die eine nachgewiesene Beziehung zu einem mauritischen Staatsbürger oder Personen mit Aufenthaltsgenehmigung haben bevor Sie standesamtlich getraut sind.
- Business visa
Werden an Personen vergeben, die an einem Geschäftsvorhaben im Mauritius teilhaben und werden normalerweise für kurzzeitige Projekte vergeben.
- Sie brauchen vermutlich kein Visum für die Einreise nach Mauritius
Die meisten Personen, die zu diesem atemberaubenden tropischen Urlaubsziel reisen, brauchen sich um die Visabestimmungen von Mauritius keine Gedanken machen. Von der Visumspflicht befreit sind mauritische Staatsangehörige, Kinder (leiblich oder adoptiert), Stiefkinder von Mauritiern, alle anderen Personen, die nach dem mauritischen Einwanderungsgesetz Bewohner von Mauritius sind und Ehepartner von mauritischen Staatsbürgern.
Inhaber von Diplomatenpässen (außer wenn diese von den Regierungen von Somalia, Libyen, Algerien, Nigeria, Jemen, Afghanistan und Sudan ausgestellt wurden) sind von der Visapflicht befreit, ebenso wie Pässe die von der UN, SADC oder einer international anerkannten Organisation ausgestellt wurden und all diejenigen, die sich in Mauritius nur für die Zeit, die Ihr Schiff mit dem sie reisen anlegt, aufhalten.

Personen, die aus bestimmten Ländern zu Freizeitzwecken nach Mauritius reisen sind von der Visumspflicht ausgenommen.
Diejenigen, die ein Visum brauchen ist jeder, der aus einem Land kommt, das nicht von der Visapflicht befreit ist (wir verweisen darauf später), die aus geschäftlichen Gründen, als zukünftige Studenten, (nachdem ihr Studienantrag angenommen wurde, müssen sie ein Studentenvisum erhalten) und alle Personen, die eine besondere Art von Visa brauchen (wie schon im Abschnitt „verschiedenen Visaarten in Mauritius“ aufgelistet wurde).

Es gibt noch ein paar zusätzliche Punkte, die Sie kennen sollten:

- Wenn ein Besucher eine Aufenthaltsgenehmigung oder Visa hat und sich über die erlaubte Dauer hinaus in Mauritius aufhält, wird dies als Straftat gewertet, die juristisch verfolgt werden kann.
- Jeder (nicht Staatsbürger) der nach Mauritius als Tourist einreist kann nicht plötzlich selbst entscheiden zu Studienzwecken oder für geschäftlichen Unternehmungen länger zu bleiben.
- Jede Person, die nicht Staatsbürger ist und die nach geschäftlichen Möglichkeiten oder einer Anstellung in Mauritius sucht, braucht eine gültige Aufenthaltsgenehmigung und eine Arbeitserlaubnis, die von der mauritischen Regierung ausgestellt wurde.
-Nicht-Staatsbürger, die in Mauritius heiraten wollen müssen sich nach den Anforderungen des Personenstandsgesetzes richten.
- Nicht-Staatsangehörige, die einen mauritischen Staatsbürger heiraten wollen unterliegen den Regeln des Gesetzen des Personenstandsgesetzes.
 
Wenn Sie eine einmalige Reise nach Mauritius buchen möchten sehen Sie sich die vollständige Liste der Visabestimmungen für Mauritius an, die eindeutig für jedes Herkunftsland angegeben sind. Lesen Sie sie sorgfältig durch und stellen Sie bevor sie abreisen sicher, dass Sie wissen, was für Ihre Reise zu diesem Inselparadies gefordert wird. Sie wollen schließlich die Einreise zu Ihrem einmaligen Urlaub ohne Schwierigkeiten bewältigen.
Wenn Sie nach Mauritius kommen wollen und noch nach der besten Unterkunft suchen, dann schauen Sie sich die atemberaubenden Sun Resorts an. Mit einem Aufenthalt in einem dieser vier grandiosen Sterne-Hotels werden Sie den luxuriösen (und absolut sorgenfreien) Urlaub im Paradies verbringen, von dem Sie immer geträumt haben.

Verwandte Nachrichten