Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Experience
  • #things to do
  • #Nature

Ein Tag in Casela World of Adventures in Mauritius

April 13 2018

Die tropische Insel von Mauritius, umgeben von türkisblauem Wasser und mit dichten Wäldern bewachsen, sieht aus, als käme sie direkt aus einem der Jurrasic Park Filme. Imposante Vulkangipfel erheben sich hinter weitläufigen Hügellandschaften, Zuckerrohrfeldern in sattem Grün, versteckten und traumhaften Plätzen im Herzen der Natur, mit seltensten exotischen und endemischen Vögeln und einer unfassbaren Pflanzenwelt. Es ist die ideale Wahl für eine unvergessliche Hochzeitsreise oder einen wunderschönen Urlaub mit der Familie unter der afrikanischen Sonne, mit einer Vielzahl an Aktivitäten im Angebot und erstklassigen Unterkünften, die an einigen der schönsten Stränden der Welt liegen.

Eine der interessantesten Aktivitäten, die auf diesem Fleckchen Paradies auf Erden angeboten werden, ist die wunderbare Casela World of Adventures, ein außergewöhnlicher Naturpark, der Teil des Yemen Parks ist und im Westen von Mauritius liegt. Definitiv ein Ort, der einen Besuch wert ist, aber seien Sie gewarnt: es könnte zu einem Ganztagesausflug werden.

Sie möchten gerne mehr erfahren? Hier verraten wir Ihnen, warum Sie diesen magischen Park mit Freunden, Ihrer Familie, Ihrem Partner oder im Zweifelsfall sogar alleine besuchen sollten:


Es ist seit Jahren ein belieber Favorit - und das aus gutem Grund

Casela World of Adventures ist laut der eigenen Internetseite „die meistbesuchte Attraktion in Mauritius und im Indischen Ozean“ und das schon seit Jahren. Seit seiner Eröffnung im Jahre 1979, hat dieser fantastische Park Hunterte, wenn nicht sogar Tausende Einheimische wie auch Touristen angezogen und ist das ganze Jahr über geöffnet (außer am 1. Weihnachtsfeiertag und an Neujahr).

Dieser außergewöhnliche Naturpark, der zunächste als Vogelschutzgebiet von Leuten eröffnet wurde, die den Baumbestand an diesem Ort schützen wollten, ist an sich der zweite Naturpark, aber er ist der älteste.  Im Jahre 2015 wurden Ergänzungen und Renovierungen vorgenommen, um den Park zu dem aufregenden und wunderbaren Platz zu machen, der er heute ist. Mit einer herrlichen, üppigen Landschaft, beeindruckenden Tieren und einer Vielzahl an Aktivitäten, ist es keine Überraschung, dass der Park so beliebt ist wie eh und je - oder vielleicht sogar noch mehr.

Es steht eine riesige Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung

Sich bei Casela zu langweilen ist quasi nicht möglich. Dieser sehr große Naturpark bietet eine sehr große Auswahl an Aktivitäten und faszinierenden Dingen, die es zu entdecken gilt. Egal, ob Sie nach einer adrenalingeladenen Freizeitbeschäftigung im Freien oder der Gelegenheit suchen, afrikanische Tiere zu sehen, es ist für alle etwas dabei.
Abenteuerlustige Urlauber können Outdoor Aktivitäten wie Flying Fox, Quad-Touren, Canyoning und noch viel mehr erleben, während alle, die gerne wunderschöne Tiere sehen möchten, den Casela Zoo genießen werden. Dieser ist die Heimat beeindruckender, afrikanischer Tierarten wie Löwen, Affen, Giraffen, Nashörner, Impalas und Zebras.

Es gibt reichlich Beschäftigung für die Kleinen

Abgesehen davon, dass man die wunderschöne Landschaft und die Zootiere bei einem Spaziergang bewundern kann, gibt es eine ganze Reihe an Aktivitäten, die eigens für Kinder geschaffen wurden. Das macht Casela (der Name stammt, so sagt man, passenderweise von „Lakaz-la“, was im Kreolischen „das Haus“ bedeutet) zu einem wunderbaren Ort für Familien. Kinder können den Streichelzoo und das Ponyreiten genießen, nach Herzenlust auf dem Spielplatz spielen, angeln, ihre Talent beim Minigolf unter Beweis stellen und die Riesenschildkröten bewundern. Es gibt eine Unmenge an Aktivitäten. Schauen Sie daher schonmal online, um zu sehen, wie Sie und Ihre Familie diesen sensationellen Park am besten entdecken können (Sie können das natürlich auch vor Ort entscheiden).

Der Park ist in drei `Königreiche' aufgeteilt

Die Casela World of Adventures erstreckt sich über beeindruckende 250 Hekar wilder, tropischer, mauritischer Landschaft. Aufgrund dieser unglaublichen Größe, ist der Park in drei magische Themenwelten aufgeteilt und bietet zudem ein Discovery Center. Zu wissen, welche Bereiche Sie entdecken möchten ist wichtig, um zu entscheiden, wie Sie Ihren Tag bei Casela planen möchten. Es gibt die folgenden Welten:

- Das Natur Kingdom - die Naturwelt

Dieser herrliche Bereich umfasst den faszinierenden Vogelpark, mit seiner sehr großen Anzahl an exotischen Vögeln, die begehbare Voliere und die Tiershows.

- Das Safari Kingdom - die Safariwelt

Sie begeben sich in diesen aufregendn Bereich, wenn Sie sich dafür entscheiden, auf eine Safari zu gehen. Genauer gesagt eine Safari mit Quad Bikes (bei der Sie durch den Park fahren, der an das Gehege der afrikanischen Tiere grenzt) und in dem Sie die Fotosafari genießen können. Es ist auch die Welt, in der Sie die afrikanischen Großkatzen sehen und Giraffen streicheln können.

- Das Mountain Kingdom - Die Bergwelt

Der perfekte Ort für Adrenalinjunkies. Das ist der Bereich, den Sie besuchen, wenn Sie die Kletterwand nutzen wollen, mit Flying Fox durch die Lüfte schweben oder Canyoning ausprobieren wollen.

- Das Discovery Centre

Das Discovery Centre ist ein absolutes Muss, für alle, die Mauritius und Naturwissenschaften besser verstehen wollen.  Hier können Sie das Beste aus einer 4D Kino-Erfahrung machen und mit einer riesigen dreidimensionalen Karte Naturwissenschaftliches sowie auch Geschichtliches über Mauritius erfahren.

Es werden Themenpakete angeboten

Wenn Sie ein Standardticket für Casela kaufen, dann haben Sie Zugang zu einer Voliere mit exotischen Vögeln, können das einzigartige Erlebnis einer Reifenrutsche genießen (die erste dieser Art in Mauritius); Sie können die Großkatzen, Giraffeln und Kamele sehen und haben Zugang zum Streichelzoo, der Fotosafari und dem Discovery Centre. Der Park bietet jedoch auch Themenpakete, die eventuell genau das beinhalten, was Sie sich wünschen. Diese bieten oft auch einen sehr interessanten Preisnachlass. Sie gibt:

- The Explorer Adventure - Das Entdecker-Abenteuer: Dieses beinhaltet den Eintrittspreis, ein Erinnerungsfoto, das Sie mit nach Hause nehmen können, ein Fahrt durch das Freigehege der Großkatzen und die Möglichkeit Ihren Mut beim Flying Fox unter Beweis zu stellen.
- Das Safari Adventure - Das Safari-Abenteuer: Dieses beinhaltet den Eintrittspreis, die Möglichkeit Löwen zu streicheln und eine Fahrt durch das Freigehege der Großkatzen.
- Das Family Adventure - das Familien-Abenteuer: Dieses beinhaltet den Eintrittspreis, Futter für den Streichelzoo, ein Angelerlebnis, das Füttern der Regenbogenpapageien und der Giraffen, Mittagessen (einen Hamburger) und ein Erinnerungsfoto.
- Das Extreme Adventure - das Extrem-Abenteuer: Dieses beinhaltet den Eintrittspreis, die Überquerung der nepalesischen Brücke, den Canyong Swing und ein Erinnerungsfoto, das Sie mit nach Hause nehmen können.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, Ihr eigenes Paket zusammenzustellen, wenn Sie sicher gehen wollen, dass Ihr Tag im Casela Park genau so wird, wie Sie es sich erhofft haben (Sie können sogar sicherstellen, dass das Mittagessen in Ihrem persönlichen Paketangebot inbegriffen ist).

Casela hat ein wunderbares Restaurant direkt im Park

Machen Sie sich keine Sorgen! Sie müssen nicht hungrig in Ihr Abenteuer starten! Es gibt ein tolles Restaurant vor Ort, das etwas für jeden Geschmack anbietet. Selbst wenn Sie sich dazu entschließen, nicht hier zu essen, ist es aufgrund des fantastischen Panoramaausblicks trotzdem auf jeden Fall einen Besuch wert.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs, von all dem, was Sie bei Casela erleben und entdecken können. Die beste Möglichkeit mehr zu erfahren, ist den Park selbst zu besuchen.  Wenn Sie nach der perfekten Unterkunft in Mauritius suchen, dann sollten Sie sich definitiv die fantastischen Sun Resorts ansehen. Ein Urlaub, den Sie in einem dieser vier traumhaften Hotels verbringen, wird dadurch nur noch unvergesslicher.

Verwandte Nachrichten