Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Golf

Sun Resorts, ein stolzer Sponsor der AfrAsia Bank Mauritius Open

November 26 2018

Eine großartige Runde Golf hängt vom Zusammenspiel einiger Faktoren ab: die richtigen Schläger, der perfekte Ball, ideale Wetterbedingungen und nette Mitspieler beim Four-Ball. Aber vor allem der Platz selbst, seine Einrichtungen und die Umgebung werden Ihr Golfspiel beeinflussen und so jede Runde Golf einfach außergewöhnlich machen. Stellen Sie sich vor, Sie haben alles, was Sie für eine spektakuläre Runde benötigen – aber anstatt auf Ihrem gewohnten Grün zu spielen, spielen Sie auf einem weltberühmten Golfplatz, der von einer Golflegende in Mitten des Paradieses entworfen wurde – auf einer magischen, mehrfach preisgekrönten Golfinsel oder umgeben von atemberaubenden Vulkanlandschaften, wie Sie sie wahrscheinlich noch nie zuvor erlebt haben. 

 

Ile aux cerfs

 

Mauritius ist ein außergewöhnliches Urlaubsziel. Es ist aber ist nicht nur Abenteurern, die das üppige dschungelartige vulkanische Terrain durchqueren wollen oder denjenigen, die luxuriösen Sonnengenuss an einigen der besten Strände der Welt suchen, vorbehalten. Was viele nicht wissen: Mauritius entwickelt sich schnell zu einem „Muss“ für Golfspieler. Mit exquisiten Meisterschaftsplätzen, die von der Elite unter den Golfern entworfen wurden. Einige Plätze haben sogar Preise gewonnen und auf einigen haben manche der größten und wichtigsten Golfturniere der Insel stattgefunden, von denen eines bald stattfindet: die „AfrAsia Bank Mauritius Open“.

 
Sun Resorts ist stolz darauf, Teil der „AfrAsia Bank Mauritius Open“ zu sein, die als das größte Sportereignis im Indischen Ozean gelten, sowie anderer Turniere und Initiativen, die dazu beitragen, die Attraktivität des Golfsports in Mauritius zu erhöhen. Lesen Sie hier einige der Gründe, warum Sun Resorts ein wesentlicher Bestandteil der „AfrAsia Bank Mauritius Open“ ist und wie sie in die Golfszene in Mauritius involviert sind:

 

Sun Resorts verwaltet den Ile aux Cerfs Golf Club


Die unglaubliche Golf-Oase direkt vor der Ostküste von Mauritius ist ein „Muss“ für Golfer aller Leistungsklassen. Perfekt gepflegte Grüns sind von sensationellen tropischen Gärten umgeben, die in kristallklares Wasser übergehen und einen spektakulären Blick von jedem der 18 Löcher auf dem makellosen Platz bieten. Der von Bernhard Langer entworfene, preisgekrönte Meisterschaftsgolfplatz wird von Sun Resorts verwaltet. Die hochqualifizierten Mitarbeiter, erstklassige Einrichtungen (von Bars und Restaurants bis hin zu hochmodernen Golfwagen, Trainingseinrichtungen und einem exklusiven Strand) und der Platz, der sowohl sorgfältig gestaltet als auch anspruchsvoll ist, sorgen dafür, dass Golfer ein unglaubliches Golferlebnis im Paradies haben.

 

Ile aux cerfs

 
Die Ile aux Cerfs ist auch eine atemberaubende Freizeitinsel, auf der feines Essen und herrliche tropische Cocktails zur Tagesordnung gehören und auf der Golfer und Tagesausflügler den Strand und die Aktivitäten der Freizeitinsel vor oder nach dem Spiel genießen können. Die Insel hat vor kurzem auch eine begrenzte Anzahl von Unterkünften, die „Ile aux Cerfs Bubble Lodges“, eingeführt. So müssen Golfer nach einem unvergesslichen Tag auf dem Grün am Abend nicht mehr nach Hause fahren, sondern können mit diesem exklusiven Angebot eine Nacht unter freiem Himmel genießen.
 
Darüber hinaus hat dieser außergewöhnliche Golfplatz gerade sein 15-jähriges Jubiläum vor der paradiesischen Kulisse mit einem unvergesslichen Golfturnier und fantastischen Feierlichkeiten gefeiert.
 

Sun Resorts ist schon seit Jahren im Sektor Golf tätig


Ein günstiges Klima, das perfekte Sonnentage verspricht, Jahreszeiten, die als praktisch windstill gelten, atemberaubende tropische Umgebung und fabelhafte, außergewöhnliche Golfakademien und Weltklasse-Grüns – es besteht kein Zweifel, dass Mauritius ein phänomenales und erstklassiges Ziel für Golfspieler ist. Dieses Konzept wurde durch die neueste Auszeichnung, die „IAGTO Golf Destination of the Year for Africa, the Indian Ocean and the Gulf States“, weiter bestätigt.
 

Sun Resorts hat sich verpflichtet, dieser Region zu helfen sich weiter als herausragendes Ziel für Golfer zu profilieren. Die Resort Gruppe ist inzwischen seit 15 Jahren im Sektor Golf engagiert und ist an vielen Golfereignissen in Mauritius und im Ausland beteiligt und präsent.
 

Die Sun Resorts sind das Nonplusultra für Golfer
 
Golfspielende Gäste werden in jedem der vier mauritischen Sun Resorts Hotels mit speziell für Golfer entwickelten Angeboten, Dienstleistungen und Überraschungen wie VIPs behandelt. Das Ziel von Sun Resorts ist es, eine wirklich einzigartige Zusammenstellung von Plätzen für begeisterte Golfer zu schaffen. Vier hervorragende Resorts bieten einen bequemen Zugang mit kostenlosem oder reduzierten Eintritt zu drei der fantastischsten Meisterschaftsgolfplätzen der Insel, nämlich „Tamarina Golf Course“, „Ile aux Cerfs Golf Club“ und „Anahita Golf Course“. 
 
Jedes der vier Sun Resorts in Mauritius – Ambre, La Pirogue, Long Beach und Sugar Beach – verfügt über ausgezeichnete Einrichtungen, perfekt für Golfer, die sich entspannen (z.B. im Spa), fit bleiben (in den Fitnesscentern) oder sensationelle Vor- oder Nachspeisen und tropische Getränke genießen möchten, die speziell für Golfer entwickelt wurden. Es gibt auch eine Fülle von Angeboten, aus dem „Timeless Memories“ Programm, das sich speziell an Golfer richten und sogar Golfaktivitäten für Kinder im Kids Club (für Kinder unter 12 Jahren ist der Aufenthalt in den Sun Resorts kostenlos) beinhaltet. In diesen sensationellen Resorts wird Ihr Golfurlaub mit Sicherheit unvergesslich werden.
 

Sun Resorts nutzt Golf als Mittel um Gutes zu tun
 
In den Sun Resorts ist Golf nicht nur ein fantastischer Sport und Zeitvertreib, sondern wird auch als Mittel genutzt, um Gutes zu tun. Eine der vielen Initiativen, an denen sich die Sun Resorts beteiligen ist das „Suncare-Programm“. Mit ihm und durch Turniere wie die „Charity Golf Competition“, die auf der Ile aux Cerfs stattfand, wurde Geld gesammelt, das an Hilfe-Center für krebskranke Kindern gespendet wurden.
 

Sun Resorts tun, was in ihrer Macht steht, um Mauritius dabei zu unterstützen ein besonderes Reiseziel zu werden
 

Als einer der Pioniere in der mauritischen Hotellerie betrachtet Sun Resorts es als seine Pflicht, besondere Initiativen zu unterstützen, die dazu beitragen, Mauritius als ein in jeder Hinsicht fantastisches Reiseziel zu fördern. Deshalb war es für Sun Resorts naheliegend, Teil der „AfrAsia Bank Mauritius Open“ zu sein, ein Turnier, das unbestreitbar einen großen und positiven wirtschaftlichen Einfluss auf die Insel hat und dazu beiträgt, sie sowohl als herausragendes Golfziel als auch als Ferienidylle bekannt zu machen. Es bietet auch weltbekannten Golfprofis die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten auf erstklassigen Plätzen zu testen und gleichzeitig die unglaubliche tropische Umgebung sowie die mauritische Kultur und Gastfreundschaft zu genießen.

 

Anahita Golf Course

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Golf- und Urlaubsziel sind, dann haben Sie mit Mauritius ihr Ziel gefunden – Sun Resorts bieten Ihnen eine einzigartige Zusammenstellung von Golfplätzen von der Ost- bis zur Westküste.

Verwandte Nachrichten