Anruf
+230 4020110
Nachrichtenredaktion
  • #Leisure Island
  • #Tropical

Die “Einmal im Leben-Liste“: Ausgabe Mauritius – Unternehmungen und Orte, die Sie nicht verpassen sollten

January 29 2018

Mark Twain sagte einmal: "Mauritius wurde zuerst gemacht, dann der Himmel und dieser Himmel wurde von Mauritius kopiert" – über ein Jahrhundert später ist dieses smaragdgrüne Juwel, das sich dramatisch aus dem kristallklaren Wasser erhebt, so idyllisch wie damals. Es ist ein hervorragendes Reiseziel für Prominente, die einen luxuriösen Rückzugsort suchen, Paare, die an einen romantischen Platz alleine sein möchten (es ist ein beliebtes Ziel für die Flitterwochen) und wirklich unvergesslichen Familienurlaub. Hier werden Sie sich wie in einer Traumwelt fühlen, mit Stränden deren weicher, weißer Sand mit azurblauem Wasser verschmilzt und die von Kokospalmen und Luxusresorts gesäumt sind – kein Wunder, dass Mark Twain dies als Paradies auf Erden empfand. Abseits vom Strand und dem glitzernden Wasser finden Sie dschungelartige Refugien, vielseitige und interessante Städte und wunderschöne historische Sehenswürdigkeiten – All dies wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Hier sind sechs unserer Lieblingsaktivitäten in Mauritius, die Sie nicht verpassen sollten:


Ile aux Cerfs

 

Ile aux Cerfs island - Mauritius



Mauritius hat eine große Vielfalt von fantastischen Stränden und Orten, an denen man die afrikanische Sonne genießen und die Schönheit des Indischen Ozeans bewundern kann. Ein ganz besonderer Ort, um bei einem unvergesslichen Tagesausflug den Strand zu genießen, ist zweifellos die wunderschöne Ile aux Cerfs Leisure Island. Wenn Sie begeisterter Golfer sind, dann ist ein Ausflug zum Ile aux Cerfs Golf Club das richtige für Sie. Die Insel, die direkt vor der Ostküste von Mauritius liegt, hat alles, was Sie sich für einen unterhaltsamen Tag in der Sonne wünschen. Mehrere exzellente und abwechslungsreiche Restaurants, viele Land- und Wasseraktivitäten für die ganze Familie. Atemberaubend schöne Strände mit allem Komfort, den Sie für einen erholsamen Aufenthalt am Strand benötigen (wie Sonnenliegen und saubere Strandtücher, die Sie mieten können). Eine bezaubernde Lagune und eine hervorragende Strandbar – es ist das ultimative Ziel für einen Tagesausflug. Der weltberühmte Par 72, 18-Loch-Golfplatz wurde von Bernhard Langer geplant. Dieser technisch anspruchsvolle Platz mit seiner wunderschönen Umgebung bietet ein ganz besonderes Spielerlebnis und hier wird jeder wie ein VIP behandelt. Was auch immer Sie tun, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Schönheit der Ile aux Cerfs zu erleben

 

Der Wasserfall von Chamarel

 

Chamarel waterfall - Mauritius



Versteckt zwischen Palmenplantagen und üppiger tropischer Vegetation liegt der Chamarel Wasserfall, der mit 100 Metern der höchste Wasserfall in Mauritius ist. Dieser außergewöhnliche Ort ist die perfekte Bühne für Aufnahmen mit zwei herrlichen Aussichtspunkten. Folgen Sie der Treppe zum etwas höheren und abgelegeneren Aussichtspunkt, von wo aus Sie eine ausgezeichnete Position für ihre Fotos haben. Wenn Sie in der Gegend sind, sollten Sie auf jeden Fall die kurze Fahrt zu den Siebenfarbigen Erden machen – ein interessantes Naturphänomen, bei dem vulkanische Gesteine im Laufe der Zeit erodiert sind und unterschiedliche Farbbänder hinterlassen haben, die von Braun bis Lila reichen. Und wo Sie schon mal da sind: Warum fahren Sie nicht auch noch in die lokale Rhumerie de Chamarel, um den hiesigen Rum zu probieren? Diese fantastische Destillerie ist einen Besuch wert und ein ausgezeichneter Ort, um ein Mitbringsel für einen Freund oder ein Familienmitglied zu finden.
 

Maison Eureka
 

 

Maison Eureka - Moka, Mauritius



Auf Mauritius sind überall alte und sehr stilvolle Kolonialhäuser verteilt, die an die interessante Vergangenheit der Insel erinnern. Wenn man nur wenig Zeit hat und nur eines davon besuchen kann, dann sollte es definitiv das Maison Eureka sein. Diese schöne koloniale Holzvilla befindet sich im kühleren Inneren der Insel. Von hier aus haben Sie auch einen wunderbaren Blick auf die Moka-Berge. Sie können eine Hausbesichtigung machen und die üppig ausgestatteten Innenräume und den Luxus der Villa bewundern und in der Opulenz des Teehauses ein Getränk genießen. Die üppigen Gärten des Anwesens stehen Ihnen zur Entdeckung offen und das Haus selbst bietet elegante Architektur, antike Möbel und faszinierende Fotografien, die Ihnen einen Einblick in eine vergangene Zeit geben.


Ein Ausflug nach Port Louis
 

Port-Louis, Mauritius



Die Hauptstadt von Mauritius, Port Louis, ist ein sehr aufregendes Zentrum, an dem die Energie praktisch greifbar ist. Machen Sie einen Ausflug in diese lebhafte Stadt, um Mauritius, seine Kultur und seine Vergangenheit besser zu verstehen. Hier müssen Sie nur auf die Straße gehen, um die nahtlose Integration der französischen, niederländischen, chinesischen und indischen Kultur zu erleben. Die beste Art, um auf den Geschmack für die mauritische Kultur zu kommen – entschuldigen Sie das Wortspiel – ist es, einige der köstlichen lokalen Gerichte zu probieren. Verschiedene Klößchen, herzhafte Currys und leckere Meeresfrüchte werden aus frischen, lokalen Zutaten hergestellt und sind absolut unvergesslich. Das sollten Sie nicht verpassen. Gehen Sie in ein Restaurant, das Ihnen gefällt oder machen Sie es wie die Einheimischen und essen Sie auf dem zentralen Markt, wo Sie köstliche und ungewöhnliche Speisen finden werden. Es ist auch ein großartiger Ort, um wunderschöne mauritische Geschenke und Schmuckstücke als Erinnerung für Sie selbst oder als Geschenke für geliebte Menschen zu Hause zu kaufen. Der botanische Garten ist nicht weit von Port Louis entfernt. Und es gibt viele faszinierende Museen, die Sie hier entdecken können, wenn Sie genug vom herrlichen Essen und Einkaufen haben.


Grand Bassin
 

Grand Bassin - Ganga Taloa, Mauritius



Auf einer Reise nach Mauritius lohnt sich ein Besuch des Grand Bassin. Dieser See liegt inmitten der Berge von Mauritius, knapp 550 Meter über dem Meeresspiegel und ist der wichtigste und heiligste hinduistische Ort der gesamten Insel. Der heilige See (auch Ganga Talao genannt) soll Weihwasser aus dem Fluss Ganges in Indien enthalten und dort steht auch ein Tempel, der dem Gott Shiva gewidmet ist. Dieser besondere Ort wurde von Pandit Jhummon Giri Gossagne Nepal entdeckt. Dieser hinduistische Priester lebte in einem kleinen Dorf im Norden der Insel und träumte eines Tages von einem heiligen See auf Mauritius, der seiner Meinung nach mit dem heiligen Fluss Ganges verbunden war. Er machte sich auf die Suche nach dem See, den er in seinem Traum gesehen hatte. Als er zum Grand Bassin kam, wusste er, dass er sein Ziel erreicht hatte. Die Nachricht von seinem Traum und dem heiligen See verbreitete sich schnell und so begannen die Menschen zum See zu pilgern. Heutzutage kommen viele Einheimische während des Hindu-Festivals Maha Shivaratri, zu Fuß von ihrem Zuhause zum See und er ist mit den Jahren zu einer der wichtigsten Pilgerstätten außerhalb Indiens geworden. Im Jahr 2007 wurde dieser bemerkenswerte Ort um eine Besonderheit erweitert: um die Götter Shiva und Durga zu ehren wurden zwei 33 Meter hohe Statuen dieser Gottheiten errichtet, die diejenigen willkommen heißen, die an diesen spirituellen Ort kommen.
 

Der Black River Gorges Nationalpark
 

 

Black River Gorges, National Park, Mauritius


 
Wenn Sie gerne Wanderungen in einem dichten Wald von atemberaubender Schönheit machen, sollte ein Ausflug in den Black River Gorges Nationalpark unbedingt auf Ihrer Reiseroute stehen. Dieser Park, der zweifellos seinen Platz auf der Liste der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Mauritius verdient, wurde geschaffen, um ein riesiges Gebiet an natürlichem Regenwald und Vegetation zu schützen. Auf einer Fläche von 6.574 Hektar im Südwesten von Mauritius gibt Ihnen dieser Park einen Einblick, wie Mauritius vor Jahrhunderten, bevor es bevölkert wurde, ausgesehen haben könnte.

Wunderschöne Wanderwege (insgesamt 60 Kilometer) bieten den Reisenden ausreichend Gelegenheit, den einzigartigen und besonderen tropischen Regenwald zu erleben. Eine Wanderung durch den Park  erhöht auch Ihre Chancen, fantastische und ungewöhnliche Vögel (wie z.B. die Weißschwanz-Tropikvögel, die auch Paille-en-Queue genannt werden oder die rosa Tauben) und die ansässigen Makakenaffen (die sich oft an den Picknickplätzen und Aussichtspunkten aufhalten) zu beobachten und ermöglicht es Ihnen, einige wunderbare und seltene endemische Pflanzen zu entdecken. Der höchste Punkt der Insel, Black River Peak, kann vom Park aus erreicht werden. Sollten Sie keine Zeit oder Lust zum Wandern haben, gibt es ausgezeichnete Aussichtspunkte, die Sie mit dem Auto anfahren können und von denen aus sie die Größe und besondere Schönheit des Parks genießen können.
 
Haben Sie Lust nach Mauritius zu kommen und sind auf der Suche nach dem ultimativen Ort, von dem aus Sie die Attraktionen der Insel erkunden und all die außergewöhnlichen Angebote in Ihrem Luxusresort genießen können? Dann suchen Sie nicht weiter: Bei Sun Resorts mit seinen vier außergewöhnlichen Hotels in Mauritius finden Sie garantiert die perfekte Unterkunft für Ihren Traumurlaub im Paradies.

Verwandte Nachrichten